PURE SKIN COLLECTION

PURE SKIN COLLECTION

84,99 

Inhalt

  • PURE SKIN TONIC (200 ml)
  • PURE SKIN CLEANSER (200 ml)
  • PURE FACE MASK (1 Stk.)
  • PURE HYALURON CREME (50 ml)
  • PURE VITAMIN AMPULLE (5 Stk.)

Vorrätig

Kategorie:

Eine gründliche Reinigung ist der wichtigste Schritt einer Gesichtspflege. Schmutz, Talg und Make-up-Reste müssen täglich entfernt werden. Diese können sich in den kleinen Vertiefungen der Haut ablagern und zu verstopften Poren, Hautunreinheiten und Irritationen führen. Außerdem nimmt eine gereinigte Haut die Wirkstoffe einer Pflege besser auf. Wir haben für Sie eine Schritt für Schritt Anleitung mit unseren Tipps und Tricks zusammengestellt:

Schritt 1: Die Vorbereitung

Vor der Gesichtsreinigung gründlich die Hände waschen, damit keine Keime auf die Haut gelangen.

Schritt 2: Gesicht anfeuchten

Das Gesicht mit laufwarmen Wasser befeuchten, so können sich die Poren öffnen. Von zu heißem Wasser wird dringend abgeraten, es trocknet die Haut eher aus und fördert Rosacea und Couperose.

Schritt 3: Gründliche Reinigung von Gesicht, Hals und Dekolleté

Schäumen Sie den PURE SKIN CLEANSER mit etwas Wasser in Ihren Händen auf.

Tragen Sie den leichten Schaum auf Ihr Gesicht, Hals und Dekolleté auf und massieren Sie diesen sanft ein. Nach einer kurzen Einwirkzeit gründlich mit lauwarmen Wasser abspülen. Mit einem Einmalhandtuch oder mit einem sauberen Handtuch, welches Sie am besten nur für die Gesichtspartie benutzen, das Gesicht trocken tupfen. Da sich durch die Feuchtigkeit im Bad vermehrt Bakterien im Handtuch sammeln können, empfehlen wir Ihnen dies täglich zu wechseln.

Schritt 4: Tonisieren der Gesichtshaut

Mit dem PURE SKIN TONIC entfernen Sie alle Reste Ihres Reinigungsproduktes und vor allem Kalk, welcher im Leitungswasser aufzufinden ist. Andernfalls lagert sich dieser sonst auf Ihrer Haut ab und führt so zu Verhornungen. Tragen Sie das Tonic auf ein Wattepad auf und reinigen Sie damit sanft Ihr Gesicht, Hals und Dekolleté. Sparen Sie dabei die Augenpartie aus und verwenden Sie bei jeder Anwendung ein neues Wattepad. Spülen Sie das Tonic nicht ab.

Schritt 5: Vitamin Pflege

Nach der Tonisierung der Haut ist diese besonders aufnahmefähig für Wirkstoffe, der perfekte Zeitpunkt um der Haut das zu geben wonach sie verlangt. Brechen Sie die Ampulle mit einem Kosmetiktuch am Ampullenhals vorsichtig auf und klopfen Sie das Serum portionsweise in Ihre Handinnenfläche. Bitte klopfen Sie das Serum nicht unmittelbar aus der gebrochenen Ampulle auf Ihre Haut. Verteilen Sie das Serum sanft auf Ihr Gesicht, Hals und Dekolleté und klopfen Sie es leicht in die Haut ein. Besonders effektiv entfalten sich die Wirkstoffe unseres Serums in Kombination mit einem Dermaroller. Im Anschluss empfehlen wir die Verwendung der PURE HYALURON CREME.

Schritt 6: Tägliche Pflege

Verwenden Sie die PURE HYALURON CREME als dritten Schritt Ihrer Pflegeroutine – am besten morgens und abends. Geben Sie eine haselnussgroße Menge in Ihre Handinnenfläche und verteilen Sie die Creme auf Ihr gründlich gereinigtes Gesicht, Hals und Dekolleté. Massieren Sie die Pflege sanft ein. Besonders effektiv pflegt die Creme in Kombination mit der PURE VITAMIN AMPULLE.

Tipp: Sollten Sie zu unreiner und/oder fettiger Haut neigen, empfehlen wir die PURE HYALURON CREME als Nachtpflege zu verwenden. Die Ampullen versorgen Ihre Haut über den Tag hinweg ausreichend mit Feuchtigkeit.

Schritt 7: Die Maske

Verwenden Sie die PURE FACE MASK als zusätzlichen Behandlungsschritt 2-3 Mal wöchentlich zu Ihrer gewohnten Pflegeroutine. Falten Sie die Vliesmaske vorsichtig auseinander, bis Sie die Gesichtsform mit den Aussparungen für Augen, Nase und Mund sehen. Legen Sie die Maske auf das gereinigte Gesicht auf und drücken Sie diese leicht an, bis sie sich ohne Luftlöcher perfekt Ihrem Gesicht angepasst hat. Lassen Sie die Wirkstoffe ca. 15 Minuten einwirken. Nach der Anwendung das überschüssige Serum sanft in die Haut einklopfen. Ein Abwaschen ist nicht notwendig.

Empfehlung:

Legen Sie die Vliesmaske vor dem Gebrauch für ca. 10 Minuten in den Kühlschrank, für eine besonders beruhigende und wohltuende Anwendung.

 

Weitere Tipps:

  • Kopfkissenbezüge regelmäßig wechseln. Hier sammeln sich Talg, Staub, Keime und Bakterien
  • Vor der Gesichtsreinigung die Hände gründlich waschen
  • Ein lauwarmes, feuchtes Gästehandtuch für einige Minuten nach der Reinigung auflegen,
  • dieser zusätzliche Schritt öffnet die Poren und unterstützt die Aufnahme nachfolgender Pflegeprodukte
  • Nach jeder Reinigung das Gesicht mit einem frischen Handtuch abtrocknen
  • Über den Tag hinweg nicht mit den Händen ins Gesicht fassen, Bakterien und Keime gelangen so auf Ihre Haut